Kontakt Pfarrgemeinderat

Pastoralbüro St. Aldegundis c/o PGR
T 0214-22728
F 0214-22828
E-Mail

Sitzungstermine 2018

um 19.30 Uhr im Pfarrheim von St. Aldegundis, Aldegundisstr. 1, 51371 Leverkusen.
öffentliche Termine:
Donnerstag, 11.01.2018
Donnerstag, 01.03.2018

Pfarrgemeinderatswahl im April 2018

Das sind die Mitglieder unseres neuen Pfarrgemeinderats.

 

Die Wahl hat in diesem Jahr als Briefwahl stattgefunden - mit gutem Erfolg: über 15 % Wahlbeteiligung (gegenüber etwa 2 % bisher).

 

Zum offiziellen Wahlergebnis und den Namen der Kandidaten bitte das Bild anklicken.


 

Der Pfarrgemeinderat

Die Satzung für Pfarrgemeinderäte im Erzbistum Köln beschreibt die Aufgabe des PGR folgendermaßen: "Der Pfarrgemeinderat hat die Aufgabe, unter Wahrung der spezifischen Verantwortung des Pfarrers gemeinsam mit ihm und dem Pastoralteam das pastorale Wirken entsprechend den Herausforderungen im Seelsorgebereich so zu entwickeln und zu gestalten, dass die Kirche in den Lebensräumen und Lebenswelten der Menschen wirksam präsent ist".

gewählte Mitglieder:

    (1. Vorsitzender)

    (2. Vorsitzender)

 

  • Peter Annison
  • Karl-Heinz Cremer
  • Wolfgang Fürst
  • Ingrid Meyer
  • Simona Sawallich
  • Lena Schlömer
  • Anke Wetzel-Richter
  • Anneliese Witze
  • Fabian Zawierucha

 

 

 

Seelsorger:

  • Pfarrer Peter Beyer
  • Kaplan DDr. Jacek Zagorowski
  • Diakon Christian Engels
  • GR Antonino Rizza
  • PR Judith Schellhammer

Tagesordnung der nächsten PGR-Sitzung

11.1.2018, 19:30 Uhr, Pfarrheim St. Aldegundis

 

1. Festlegung der endgültigen TO
2. Infos zur PGR Wahl (s. auch Anlagen Schreiben an Msgr. Bosbach und Neuordnung)
3. Finanzierung Briefwahl PGR
4. Besetzung Wahlausschuss und Wahlvorstand.
5. Infos zu den Pfarrversammlungen
6. Neuer Kommunionhelfer
7. Verschiedenes

Archiv | PGR-Protokolle

In diesem Dokumentencenter finden Sie die Protokolle der vergangenen PGR-Sitzungen ab dem Jahr 2017. Die hinterlegten Dateien stehen zum Download bereit.

Versionsliste des Dokuments

  Zurück

Typ Version Name Größe Geändert Erstellt
PDF-Dokument 1 Kandidaten PGR-Wahl St. Aldegundis 2018
(Kandidaten-PGR-Wahl-St.-Aldegundis-2018.pdf)
650 KB 28.03.18 11:16
Sankt-Aldegundis/nolte.matthias
28.03.18 11:16
Sankt-Aldegundis/nolte.matthias
           

Verschiebung der Pfarrgemeinderatswahl 2017

 

Der Pfarrgemeinderat hat bezüglich der bevorstehenden Wahl in der Kirchengemeinde St. Aldegundis mehrere mögliche Modelle beraten und beschlossen, den Wahlmodus geringfügig zu ändern. Die Änderungen sollen dem Wunsch gerecht werden, einerseits jene Mitglieder in die PGR-Arbeit zu integrieren, die bereits in bestehenden Gruppierungen mitarbeiten, andererseits auch jene Gemeindemitglieder anzusprechen, die sich bisher noch nicht in Gruppen und Verbänden engagieren. Auf diese Weise soll die Arbeit des PGR noch intensiver mit den einzelnen Bereichen der Ortspastoral verknüpft werden.

 

 An den einzelnen Kirchorten sollen deshalb zunächst Ortsauschüsse installiert werden. In diesen sollen Mitglieder der ortsansässigen kirchlichen Gruppen, Verbände und Kindertagesstätten/Familienzentren sowie all jene Pfarrmitglieder vertreten sein, die aktiv die pfarrliche Arbeit am Kirchort mitgestalten möchten.  Die Ortsausschüsse tagen in regelmäßigen Abständen und organisieren alle ortsnahen Aktivitäten. Eine Teilnahme an Ortsausschusssitzungen ist jederzeit möglich. Es besteht keine Verpflichtung regelmäßig teil zu nehmen. Die Ortsausschüsse benennen aus ihren Mitgliedern einen Teil der Kandidatinnen und Kandidaten für die PGR-Wahl.

 

Der für die PGR Wahl zu bildende Wahlausschuss benennt darüber hinaus weitere Kandidatinnen und Kandidaten aus den Reihen jener Gemeindemitglieder, die nicht in den Ortsauschüssen vertreten, aber dennoch an der PGR-Arbeit interessiert sind.

Der gewählte PGR übernimmt die für das Erzbistum Köln gültigen satzungsmäßigen Aufgaben.

 

Um dem neuen PGR eine möglichst große Legitimation zu verschaffen, soll der neue PGR ausschließlich mit Briefwahl gewählt werden, so wie es im November bereits im Bistum Münster mit großem Zuspruch geschehen ist.

Termine zur Gründung der Ortsausschüsse:

 

20.02.2018  St. Aldegundis

21.02.2018  St. Stephanus                             

22.02.2018  Zum Heiligen Kreuz

 

19 Uhr im jeweiligen Pfarrheim

 

Herzliche Einladung an alle interessierten Gemeindemitglieder, sich an der Arbeit des Ortsausschusses zu beteiligen. Seien Sie dabei, gestalten Sie aktiv das Leben an Ihrem Kirchort mit.

 

 

Wie es dann zur PGR-Wahl weiter geht:

09.04.2018 Versand der Wahlunterlagen an alle Wahlberechtigten

27.04.2018 Eingangsschluss der Stimmbriefe

28.04.2018 Auszählung

Radiointerview mit Pfarrer Beyer zur Verschiebung der PGR-Wahl

Welche Gedanken führten dazu, was ist angedacht? Hören Sie dazu HIER mehr.

 

Der Beitrag wurde im Auftrag des Erzbistums Köln von Annemarie Habermann produziert.